Ball des Sports 2018

Wiesbaden feiert den Deutschen Sport

Am Samstag Abend war es wieder so weit, die Deutsche Sporthilfe lud zum Ball des Sports 2018 nach Wiesbaden ein. Eine einzigartige Galanacht in der Förderer des Sports, Wirtschaftspartner, Athleten, Medien und Vertreter der Regierung zusammenkommen um die Erfolge aller Athleten gebührend zu feiern. Wie auch in den vergangenen Jahren war Wiesbaden die Stadt, welche einen feierlichen Rahmen schaffte.

Im Interview mit dem Innenminister

Vor der großen Sportinszenierung auf die schon alle Zuschauer gespannt warteten hatte ich neben dem Walk über den roten Teppich mit Lucia noch einen Bühnen Auftritt mit dem Innenminister Thomas de Maizière. Mit seiner Unterstützung und der der Regierung soll die deutsche Sportreform auch in finanziellen Aspekten weiter positiv voranschreiten, wir sind gespannt. Auch die EM 2018 und ihre Stars sollen als Leuchtturm des deutschen Sports agieren und tausende Zuschauer nach Berlin locken. Im Interview habe ich die besondere Bedeutung einer Heim EM für jeden Athleten unterstrichen – Vorfreude pur.Thomas Röhler beim Ball des Sports 2018 mit Innenminister Thomas de Maizière

Leichtathletik und der Ball des Sports 2018

Besonderes Highlight war eine atemberaubende Inszenierung der Leichtathletik. Nach 2 Tagen Proben mit Star Koreograph Marvin A. Smith saßen alle moves und Abläufe und wir waren bereit den Ball des Sports zu rocken. Am besten schaut ihr Euch das Video der Deutschen Sporthilfe an und genießt die Bilder, die Lust auf Berlin 2018 machen sollen!

Gemeinsam mit Julia Weber und Andreas Hofmann konnten wir die Dynamik, Ästhetik und Kraft des Speerwurf in den Ballsaal transportieren.

 

Alle Fotos in diesem Beitrag wurden von Frank Heinen aufgenommen.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !