Dessau – Anhalt 2018

25 Grad, kaum Wind und ein tolles Publikum, so lassen sich die Rahmenbedingungen des 20. Anhalt Meeting 2018 in Dessau am 08.06.2018 beschreiben. Neben tollen Startfeldern in allen Disziplinen wurde der Speerwurf der Männer klar als Highlight ausgeschrieben. 

Thomas Röhler und Andreas Hofmann in Dessau beim Anhalt 2018 Speerwurf

Ein spannendes Duell ab Runde 3

So richtig begann der um 20:40 gestartete Wettbewerb in Runde 3. Andreas legte nach müdem Beginn aller Athleten 85m vor, welche er auf 87m steigern konnte. Bei mir standen vor dem 6. Versuch 86m und Rang 2 zu Buche. Der Abendhimmel war malerisch gefärbt, das Publikum nach Beendigung aller Laufwettbewerbe voll beim Speerwurf und die Motivation entsprechend hoch. Flüssiger Anlauf, Rückführung solide und ein sauberer Abzug, so schickte ich den letzten Speer in den Abendhimmel. Erst bei 90,75m sollte er im Dessauer Paul Greifzug Stadion Boden einschlagen. Den Meettingrekord welchen ich um 11 cm verpasst habe, hebe ich mir für das nächsten Jahr auf. Super happy wurden unzählige Autogramme für die Fans der Region geschrieben.

Weiter geht es am 13.06.2018 in Ostrava beim traditionellen Golden Spike Meeting.

 

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !